Wir über uns ...


 

Das sind wir …

Mit der Gründung des Volleyball Club Warndt 09 e. V. (VC Warndt) im Jahr 2009 ist ein neuer, ambitionierter Volleyballverein im Warndt entstanden, der den Volleyballsport -insbesondere im Damen- und Jugendbereich- fördern und etablieren will. Der Verein verfügt aktuell über zwei Damenmannschaften (Landesliga, Kreisliga) und vier weibliche Jugendmannschaften, die erfolgreich an den Meisterschafts- und Pokalspielen des Saarländischen Volleyballverbandes teilnehmen. Seit Januar 2012 bereichert eine gemischte Hobby-Volleyball-Gruppe („VC Warndt-Hobbys") den Verein.

Gute Rahmenbedingungen… 

Alle Damen- und Jugendmannschaften sowie die Hobby-Volleyball-Gruppe werden von qualifizierten Trainern trainiert und betreut. Neben einem geordneten Trainings- und Spielbetrieb bieten wir auch die Möglichkeit, sich im Verein zu engagieren, sei es im Vereinsvorstand oder beispielsweise im Rahmen der Aus- und Fortbildung zum Übungsleiter, Trainer oder Schiedsrichter. Zudem sorgen kurze Wege sowie eine enge und gute Zusammenarbeit zwischen Vorstand, Trainerstab und Mannschaften für gute Rahmenbedingungen.

Engagierte Jugendarbeit … 

Besonders am Herzen liegt uns die Jugendarbeit. Die Kinder und Jugendlichen erlernen bei uns mit Spaß am Spiel alle Volleyball-Grundtechniken, um erfolgreich und „attraktiven Volleyball" zu spielen. Inzwischen haben zahlreiche Mädchen aus der eigenen Jugend den Weg in unsere Damenmannschaften gefunden.

Mit Spaß und Teamgeist zum Erfolg …

Bei allen sportlichen Zielen und Erfolgen sind uns auch das soziale Miteinander, ein ausgeprägter Teamgeist und der Spaß beim Volleyballspielen wichtig. So nehmen wir regelmäßig an übergreifenden Sport- und Vereinsveranstaltungen teil und führen selbst vielfältige Freizeitaktivitäten durch. 

Weitere Informationen über uns gibt es auf den nachfolgenden Seiten.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns, wenn wir neue Gesichter im Verein begrüßen dürfen.

Roland Müller

Erster Vorsitzender und Sportlicher Leiter

Telefon: (01 60) 6 38 49 94

E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!