Die 1. Damenmannschaft wird auch in ihrer 8. Saison der höchsten saarländischen Spielklasse (Verbandsliga) angehören. Die 2. und 3. Damenmannschaft treten in der Kreisklasse A an, und die neugegründete 4. Damenmannschaft kämpft in der Kreisklasse B um Punkte.

Gut aufgestellt ist der Verein auch im Jugendbereich, wo der VC W gleich mit zwei weiblichen Jugendmannschaften ( U 18 und U 13) starten wird.  

Damen 1 - Saisonziel: Platz unter den ersten 8 Teams!

Unsere „Erste“ hat mit L. Zang, J. Klein, R. Endeman und C. Kehl vier beruflich bedingte Abgänge zu verzeichnen. Erfreulicherweise gibt es aber auch Neuzugänge. Neben der spielstarken K. Manutulin, die bereits in der vergangen Saison zur Mannschaft stieß und dort viele Akzente setzte, hat die junge Außenangreiferin L. Schöpp (eigener Nachwuchs) nach einem Jahr Training mit der 1. Mannschaft den Sprung in den Verbandsligakader geschafft. Neu im Team ist auch J. Harenz (Neuzugang vom TV Dillingen), die sowohl im Angriff als auch in der Abwehr das Team von Trainer R. Holzhauser stärken wird. Wenn die Mannschaft um ihre Hauptangreiferin und langjährige Zweitligaspielerin B. Hennrich von Verletzungen verschont bleibt und an die guten Leistungen der vergangenen Saison anknüpfen kann, wird sie eine siegreiche Spielrunde bestreiten können.  

Damen 2 - Saisonziel: Platz in der vorderen Tabellenhälfte!

Die 2. Mannschaft wurde neu zusammengestellt mit dem Ziel, langfristig das Spielniveau zu steigern und einen soliden Unterbau für die 1. Mannschaft zu bilden. Kurzfristig zählt, eine Mannschaft zu formieren, die sich aus sehr unterschiedlichen Spielerinnen zusammensetzt (Jugend, 2. und 3. Mannschaft, ambitionierte Hobbyspielerinnen). Das neue Team setzt sich damit aus fünf ambitionierten Spielerinnen (K. Stockart, I. Kiefer, K. Subrizi, S. Sudmöller und T. Bast) der letztjährigen 2. Damenmannschaft  und aus den Neuzugängen V. Reinstädtler, F. Duchêne, S. Scanga, M. Staub, C. Mascioni, und S. Weyand zusammen, die in jeder Hinsicht eine Bereicherung des Teams darstellen.

Große Hoffnungen setzt die Mannschaft und der Verein in den neuen Trainer D. Kiefer, der mit seiner  langjährigen Spiel- und Trainererfahrung der Mannschaft die nötigen Impulse geben und das Team voranbringen kann.

Damen 3 - Saisonziel: Platz unter den ersten 8 Teams 

Die junge 3. Mannschaft des VC-Warndt besteht ausschließlich aus Jugendspielerinnen, die alle beim VC Warndt das Volleyballspielen erlernt haben. In dieser Saison wird die Mannschaft auf M. Biondo verzichten müssen, die die neugegründete Damenmannschaft stärken wird. Mit den neuen Nachwuchsspielerinnen M. Marullo, J. Palermo und P. Queitsch aus der eigenen Jugend blicken die Spielerinnen dem Auftakt optimistisch entgegen. Die technischen Fähigkeiten sowie der Zusammenhalt der Mannschaft wurden in den zurückliegenden Monaten gestärkt. Der überraschende Aufstieg der 3. Mannschaft in die Kreisklasse A, der eigentlich erst für die kommende Saison geplant war, stellt die Spielerinnen vor neue Herausforderungen, an denen sie ihre Fortschritte beweisen können. 

Damen 4 - Saisonziel: Sich sportlich weiter entwickeln!

Durch die Anmeldung einer weiteren Damenmannschaft startet der VC W  erstmals mit 4 Damenteams in die Spielrunde 2016/2017. Einige Akteurinnen haben zuvor noch nie an einer Spielrunde teilgenommen und werden somit das erste Mal auf dem Feld stehen. Trainiert und betreut wird die Mannschaft von Spielertrainerin C. Krimmel. Den Spielerinnen geht es vor allem darum, sich als Mannschaft zusammenzufinden und mit viel Spaß Volleyball zu spielen.

Jugend U 18w - Saisonziel: Möglichst viele Spiele gewinnen!

Die meisten Spielerinnen um ihren Kapitän A. Hohloch, die in der U 18w-Mannschaft (Jahrgang 2001 und jünger) antreten, verfügen bereits über einiges an Spielerfahrung, so dass wir auf eine erfolgreiche Saison hoffen dürfen. Wenn die Mannschaft bei den Spielen komplett antreten kann, dürfte es eine siegreiche Spielrunde werden.

Jugend U 13w - Saisonziel: Erste Spielerfahrungen sammeln und sehen was geht.

Unsere Jüngsten Spielerinnen (Jahrgang 2005 und jünger) nehmen erstmals an einer Spielrunde teil. Obwohl sie noch über keinerlei Spielpraxis verfügen, lässt uns ihre Spielfreude und Begeisterungsfähigkeit optimistisch in die Saison blicken. Trainiert und betreut wird die U 13w von M. Biondo, S. Sudmöller und T. Ihben

Hinweis:

Wir laden intressierte Kinder und Jugendliche zum Schnuppertraining ein. 

Der Verein wünscht allen Spielerinnen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison und viel Spaß beim Volleyball!

Wer ist online ?

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online