Heimspieltag der U 14

Am heutigen Spieltag, dem 27. Oktober, bestritt die Jugendmannschaft der U14 ihr zweites Turnier als ein Heimspiel in Wadgassen.
Völlig motiviert stellte sich die junge Mannschaft ihrem ersten Gegner, dem SSC Freisen. Obwohl sie hart gekämpft hatte und auch tolle Leistungen erbracht hatte, reichte dies leider nicht für einen Sieg.
Doch davon ließen sich die Mädels nicht entmutigen und zeigten im zweiten Spiel gegen den TV Rohrbach vollste Konzentration und konnten dieses Spiel somit für sich mit 2:0 entscheiden.


Auch im dritten Spiel gegen den VV Primstal zeigte die U14 ihr Können und gewann es mit 2:0.
Für die gesamte Mannschaft und ihre Trainerin Alessia Hohloch war es somit ein gelungener Spieltag!
Für den VC Warndt spielten an diesem Tag: Vanessa Kleinbauer, Vanessa König, Lara Comteße (Kapitän), Lena Degenhardt und Hannah Klein.
Desweiteren bedankt sich die Mannschaft und ihr Trainerteam herzlich

Besucher

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online