Bericht vom Spieltag der U 14 vom 10.09.2017

Die ersten beiden Spiele der Saison bestritten unsere Mädchen der U14-Mannschaft gegen den TV Quierschied und den TV Saarwellingen. Auch wenn wir in beiden Sätzen viele Punkte für uns gut machen konnten, hat es am Ende leider dennoch nicht zum Sieg gereicht, und wir verloren diese Spiele jeweils mit 2:0.

Im dritten Spiel gegen den TV Rohrbach haben wir durch sichere Angaben und gute Konter ganz klar den 1. Satz mit 25:4 und den 2. Satz mit 25:15 für uns entscheiden können. Wir sind stolz auf die erkennbaren Fortschritte und freuen uns auf die kommenden Spiele.

Tina Ihben

Wer ist online ?

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online