Spannender Nervenkrimi gegen TV Kirkel

 

Am Samstag, den 14.01.2017, bestritt die 1. Damenmannschaft des VC Warndt ihr erstes Spiel in der Verbandsliga-Rückrunde gegen die 1. Damen des TV Kirkel in der Burghalle in Kirkel.

 

Mit nur 7 Spielerinnen aus dem eigenem Team sowie 1 Ersatzspielerin aus unserer 2. Damenmannschaft (Kreisklasse A) gingen die Mädels um 17.40 Uhr ans Netz.

 

Im 1. Satz legten sie gleich los und konnten mit einer Aufschlagserie von N. Bauer in Führung gehen. Ansonsten waren sie den Kirkeler Damen den ganzen Satz über immer um einige Punkte voraus und konnten diesen dann auch mit 25:21 Punkten gewinnen.

 

Der 2. Satz gestaltete sich ähnlich. Beide Teams hatten schöne Spielzüge. Beim VC Warndt kam der Pass gut, die Angriffe waren platziert und hart und der Wille zum Sieg war da. Bei einem Punktestand von 21:18 verletzte sich K. Mantulin bei einem Angriff und musste ausgewechselt werden. Danach lief irgendwie gar nichts mehr. Kirkel nutzte die Chance und setzte die Mädels mit starken Angaben unter Druck. Der Satz ging mit 23:25 Punkten an die Gegner.

 

Im 3. Satz konnte K. Mantulin glücklicherweise wieder eingesetzt werden. Aber Kirkel, gestärkt durch den gewonnenen Satz, lief nun zur Höchstform auf. Der VC Warndt konnte zwar auch einige Punkte gut machen, aber letztendlich gewann auch diesen Satz Kirkel mit 20:25 Punkten.

 

Der 4. Satz zerrte an den Nerven und bot den Zuschauern Volleyball vom Feinsten. Von Anfang an kämpften beide Teams hart um den Sieg. Spannende Abwehraktionen, tolle Blockarbeit und schmetternde Angriffe waren auf beiden Feldseiten zu bewundern. Nach dem gefühlten 20. Satzball konnte der VC Warndt endlich den Satz mit 31:29 Punkten für sich entscheiden.

 

Der Tie-Break verlief anfangs ausgeglichen. Beim Seitenwechsel stand es 7:8 für Kirkel. Eine Aufschlagserie von N. Reck und auch eine insgesamt sehr gute Teamleistung bescherten dem Team die letzten 5 Punkte. Nach über 2 Stunden Spielzeit gewannen die Mädels vom VC Warndt den Satz und somit das Spiel mit 15:11 Punkten!

 

Endlich mal wieder 2 Punkte auf unserem Konto !!

 

 

Für den VC Warndt spielten: K. Mantulin, L. Schöpp, D. Sauer, N. Reck, J. Zayer, N. Bauer, J. Harenz, S. Scanga 

Wer ist online ?

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online