Partnerschaftstage Wadgassen - Arques

23. bis 24. Juli 2016 in Wadgassen


Eine sportliche Freundschaft über Grenzen hinweg

Zwischen der Gemeinde Wadgassen und der französischen Stadt Arques (Pas de Calais) besteht seit April 1979 eine offizielle europäische Partnerschaft.
Am 23. und 24 Juni 2016 wurde diese Partnerschaft in Wadgassen gefeiert. Die Jumelage nutzte diese Gelegenheit, um auch die sportliche Seite der deutsch-französischen Freundschaft im Bereich des Volleyballsports zu stärken. Hierzu wurde der Volleyballverein Étoile Sportive d'Arques zu der diesjährigen Partnerschaftsfeier eingeladen, wo sie ein Freundschaftsspiel gegen ein Team des Friedrichweiler Vereins VC Warndt bestritten. Die Spielerinnen des VC Warndt nahmen die französischen Volleyballerinnen als Gäste in ihren Familien auf.
Die Delegation aus Arques reiste am frühen Samstagnachmittag an, wo Ihnen in der Cafeteria der Bisttalhalle Differten ein herzlicher Empfang bei Kaffee und Kuchen bereitet wurde. Anschließend wurde in der Halle „grenzenlos“ Volleyball gespielt. Im Zuge dieser sportlichen Begegnung setzten sich die Gäste aus Arques verdient mit 3:0 gegen die Mannschaft des VC Warndt durch. Auf spontanen Wunsch der Volleyballerinnen beider Seiten wurden gemischte deutsch-französische Teams gebildet, die ihrerseits gegeneinander antraten. Dies bereitete nicht nur allen sehr viel Spaß, sondern förderte auch die deutsch-französische Verständigung und ein fröhliches Miteinander. Für alle Teilnehmerinnen gab es Urkunden sowie ein Freundschaftstrikot vom Wadgasser Komitee der Städtepartnerschaft Wadgassen - Arques als Gastgeschenk. Eine sportliche Freundschaft über Grenzen hinweg!
Abends fand im Abteihof Wadgassen ein gemeinsames Fest mit allen Freunden und Verantwortlichen der Städtepartnerschaft und den beiden Volleyballvereinen statt. Alle Gäste konnten sich bei köstlichen Speisen und Getränken in angenehmer Atmosphäre näher kennen lernen und sich austauschen. Umrahmt wurde der Abend von der Band um Yann-Loup Adam, die mit ihren französischen und deutschen Liedern begeisterte, so dass spätestens beim Tanzen die letzten sprachlichen Barrieren überwunden wurden.
Am Sonntagmorgen fand der offizielle Teil der Jumelage im Biergarten des Parkbads Wadgassen statt. Geschenke und Danksagungen wurden ausgetauscht und man stieß auf eine langjährige Freundschaft an. Zum Abschluss gab es für alle ein festliches Buffet in der Alten Abtei Wadgassen. Ein schöner Ausklang. Vive le jumelage Wadgassen - Arques!
Der VC Warndt bedankt sich bei dem Komitee der Städtepartnerschaft Wadgassen - Arques, insbesondere bei dem Vorsitzenden Helmut Lorson, seiner Frau Maria (für die eigens entworfenen Freundschaftstrikots) sowie bei den Verantwortlichen der Gemeinde Wadgassen für die gelungene Organisation.

Auch in der Wadgasser Rundschau (Seiten 2 bis 4) vom 04.08.2016 wird ausführlich über das Ereignis berichtet.

Bilder der Partnerschaftstage finden Sie hier:

 

 

Wer ist online ?

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online